Logo

Stichwortsuche

know-how für kitas

Zehn Jahre Bildungspläne (1.)

Theorie und Praxis der Sozialpädagogik hat im letzten Jahr (TPS Heft 9 / 2014) eine Vielzahl von Fachleuten eingeladen, sich zur Umsetzung der Bildungspläne zu äußern. Insgesamt sind 13 Beiträge zusammen gekommen, die sich in theoretischer und / oder praktischer Perspektive

mit der Praxis in den Kindertageseinrichtungen auseinandersetzen. Den Anfang machen Susanne Viernickel und Iris Nentwig-Gesemann, die zentrale Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt "Schlüssel zu guter Bildung, Erziehung und Betreuung" präsentieren: "Die Ergebnisse der Studie weisen deutlich darauf hin, dass es dringend angemessener wie zeitlicher Ressourcen - auch und gerade im Bereich der mittelbaren pädagogischen Arbeit - bedarf, um die Anforderungen der Bildungsprogramme einzulösen und eine professionelle, von pädagogischer Reflexivität getragene Haltung realisieren zu können." (S. 8) Wir stellen in den nächsten Wochen ausgewählte Ergebnisse aus dem Themenschwerpunkt von TPS vor. Neben den eher theoretischen und globalen Einschätzungen interessieren uns in besonderem Maße Aspekte der Umsetzung und der Qualitätsentwicklung.

 

 


Themen: Pädagogische Themen