Logo

Stichwortsuche

know-how für kitas

Familienzentren in NRW und der pragma-bildungs-check©

Ende September konnten wir Ihnen erfreulicherweise miteilen, dass das pragma-indikatoren-modell® im Zusammenhang mit der Zertifizierung zum Familienzentrum in NRW als Qualitätsmanagementsystem anerkannt wird. Nun erreichte uns das Schreiben von PädQUIS-FZ GmbH, das dies auch für den pragma-bildungs-check© gilt. Das hat uns wiederum sehr gefreut.

Vielen Dank nach Berlin. Der pragma-bildungs-check© umfasst im Rahmen des Qualitätsmanagements die vier pädagogischen Kernprozesse: Kernprozess 1: Entwicklungsbegleitung des einzelnen Kindes, Kernprozess 2: Bildung der Kinder, Kernprozess 3: Zusammenarbeit mit den Eltern und Kernprozess 4: Zusammenarbeit mit Schule und anderen Partnern. Beim pragma-indikatoren-modell® werden die pädagogischen Kernprozesse durch die sogenannten Führungs- und Zusatzprozesse ergänzt. Bei QM-Varianten erfüllen die aktuellen gesetzlichen Anforderungen an das Qualitätsmanagement in Tageseinrichtungen für Kinder nach dem SGB VIII.


Themen: Kita-Management, Qualität in Kitas, Berichte aus der Praxis