Logo

Stichwortsuche

know-how für kitas

Beschwerden von Kindern (3.)

"Zur Sicherung der Rechte von Kindern und Jugendlichen in der Einrichtung (sind) geeignete Verfahren der Beteiligung sowie d(ie) Möglichkeit der Beschwerde in persönlichen Angelegenheiten" zu entwickeln. Wenn man das Wort "Beschwerde" hört, denkt man eher an Verfahren des Beschwerdemanagements,

die in der Regel wichtiger Bestandteil der meisten QM-Konzepte sind. Hier richtet sich das Beschwerdemanagement aber an die Eltern, also an erwachsene Personen. Die damit verbundenen Verfahren lassen sich nicht 1:1 auf Kinder übertragen. Wir halten es für sinnvoll Beschwerderechte für Kinder als Teil der Partizipation anzulegen. Hier finden Sie zwei Beispiele für den Umgang mit Beschwerden in Kitas.


Themen: Pädagogische Themen